Zum Inhalt springen
Freitag, 25. April 2014
Sie sind hier: Startseite > Bibliothek > Lexikon der Begriffe

Begriffe erläutert


Suchoptionen:

Anzeige nach Alphabet

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X  Y  Z  
Derzeit sind 534 Begriffe in der Datenbank enthalten.

Kapitelübersicht : Vorfreude - Gottesdienste in der Adventszeit   Vorfreude - Gottesdienste in der Adventszeit

Mit der Adventszeit beginnt das neue Kirchenjahr. Sie umfasst die vier Sonntage (und Wochen) vor dem Christfest. Jeder Sonntag steht unter einem bestimmten Thema. Diese Zeit ist sowohl von der Vorfreude auf Weihnachten als auch von ernsthafter Besinnung auf die Ankunft des von Gott längst versprochenen Messias gekennzeichnet. Von daher haben die Gottesdienste dieser Zeit auch ihr besonderes Gepräge.
In der Adventszeit sind die Kirchen mit dem Adventskranz und dem leuchtenden Stern geschmückt. Es werden die violetten Paramente aufgelegt. In den Häusern hängen die Adventskalender an den Fenstern der Kinderzimmer. In der Regel findet an einem der vier Adventssonntage ein Familiengottesdienst und an einem anderen ein Singegottesdienst statt.
Der Barbaratag am 4. Dezember wird nur von wenigen, dagegen der Nikolaustag am 6. Dezember von fast allen begangen. Beide Ereignisse sind Stationen froher Erwartung auf dem Weg zum Christfest.
In der Kategorie Vorfreude - Gottesdienste in der Adventszeit finden Sie:

Dieses Begriffslexikon basiert auf dem Buch Kreuz und quer durchs Kirchenschiff von Ernst Scheibe (ISBN 3-374-01709-6).

Die elektronische Verwendung erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Evangelischen Verlagsanstalt GmbH, Leipzig.