Zum Inhalt springen
Mittwoch, 28. Juni 2017
Sie sind hier: Startseite
Chemnitz, 18.06.2011

Von Andreas bis Trinitatis - Chemnitzer Nacht der Kirchen

Gestern war es wieder soweit, 21 Chemnitzer Kirchen luden zur Nacht der Kirchen ein.

21 Kirchen in vier Stunden? Das schafft wohl niemand. Dabei war das Angebot der Gemeinden mit dem sie in ihre Kirchen einluden sehr breit gefächert. Von Meditation über Orgel- und sonstige Konzerte, Chorgesang und Theater bis hin zu Andacht und Gesang aus Taizè. Die Wahl mag vielen so schwer gefallen sein wie mir, aber mehr als vier Kirchen geht eben nicht. Nach einer halben Stunde Programm hatte man dann eine halbe Stunde Zeit zur nächsten Kirche zu gelangen. Leider ist das, wenn man auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen ist, nicht so ganz einfach.

In vielen Gemeinden konnte man sich im Anschluss an das Programm mit einem kleinen Imbiss stärken.

Nun einige Impressionen vom gestrigen Abend.

 friedenskirche4

 In der Friedenskirche auf dem Kaßberg

 st._joseph

In St. Joseph auf dem Sonnenberg

 lutherkirche

 In der Lutherkirche im Lutherviertel

 andreas

 In St. Andreas in Gablenz

michaelis

In St. Michaelis in Altchemnitz

Fotos: Petra Habelt

Autor: Petra Habelt

Nachrichten-Überblick

 

07.06.2017
Gebäude, Klänge, Kunstwerke, Impulse, Gespräche
Nacht der Kirchen

30.05.2017
Aus Wittenberg zurück
mit gutem Kirchentags-Nachgeschmack

30.04.2017
... zum Städtele hinaus.
Superintendent Andreas Conzendorf in der Ruhestand verabschiedet

24.04.2017
Superintendent Conzendorf geht in den Ruhestand
Verabschiedungsgottesdienst am 30. April, 14:00 Uhr, in der Schloßkirche

22.03.2017
Ein interessantes Paar
Luther & Marx

16.03.2017
Bibel-Leporellos
Ausstellung in der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche

23.02.2017
Chemnitzer Friedenstag am 5. März
72. Jahrestag der Bombardierung 

23.02.2017
Mehr als 60 Veranstaltungen zu den Tagen der jüdischen Kultur
Das Programm für die Zeit vom 4. bis 19. März ist veröffentlicht

23.01.2017
Brautkleid bleibt Brautkleid ...
Kirche auf der Hochzeitsmesse

21.12.2016
Terroranschlag in Berlin – Gedenken und Gebet in Chemnitzer St. Jakobikirche
In Bezug auf den Terroranschlag in Berlin am 19. Dezember ...