Zum Inhalt springen
Donnerstag, 27. April 2017
Sie sind hier: Startseite
Chemnitz, 11.12.2016

Angekommen

Bethlehemer Friedenslicht in Chemnitz

IMG_20161211_165117

 

Am Abend des 3. Advents hat das Friedenslicht aus Bethlehem Chemnitz erreicht. Es wurde in der Geburtsgrotte Jesu entzündet und ist dann über Wien in viele europäische Orte gelangt. So auch nach Dresden, wo es am Nachmittag im Rahmen einer sehr eindrücklichen Aussendungsfeier in der katholischen Hofkirche weitergereicht wurde und auf diese Weise auch hierher gelangte.

Ab 12. Dezmeber hat es innerhalb der Krippenausstellung in der Chemnitzer Stadt- und Marktkirche St. Jakobi einen würdigen Platz. Von dort aus können es die Besucher/innen in einer mitgebrachten Laterne gern mit zu sich nach Hause nehmen.
Die diesjährige Friedenslichtaktion steht unter dem Motto: "Frieden: Gefällt mir - ein Netz verbindet alle Menschen guten Willens".
In einem Gottesdienst am 4. Advent in der St. Markuskirche und in einem Gottesdienst am 2. Weihnachtsfeiertag in der St. Jakobikirche wird in den Predigten Bezug auf das Licht genommen.

Weiteres zum Bethlehemer Friedenslicht:

https://www.friedenslicht.de/

Autor: Stephan Brenner

(Quelle: Kirchenbezirk Chemnitz)

Nachrichten-Überblick

 

24.04.2017
Superintendent Conzendorf geht in den Ruhestand
Verabschiedungsgottesdienst am 30. April, 14:00 Uhr, in der Schloßkirche

22.03.2017
Ein interessantes Paar
Luther & Marx

16.03.2017
Bibel-Leporellos
Ausstellung in der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche

23.02.2017
Chemnitzer Friedenstag am 5. März
72. Jahrestag der Bombardierung 

23.02.2017
Mehr als 60 Veranstaltungen zu den Tagen der jüdischen Kultur
Das Programm für die Zeit vom 4. bis 19. März ist veröffentlicht

23.01.2017
Brautkleid bleibt Brautkleid ...
Kirche auf der Hochzeitsmesse

21.12.2016
Terroranschlag in Berlin – Gedenken und Gebet in Chemnitzer St. Jakobikirche
In Bezug auf den Terroranschlag in Berlin am 19. Dezember ...

11.12.2016
Angekommen
Bethlehemer Friedenslicht in Chemnitz

06.12.2016
Nikolaus beschenkt Gewerbetreibende
  So sieht er aus, der Nikolaus bzw. ein Mitglied seiner ...

05.12.2016
Mitsingen?

 

Pop-Oratorium "LUTHER"