Zum Inhalt springen
Freitag, 21. Juli 2017
Sie sind hier: Startseite
Chemnitz, 11.07.2017

aus alt mach neu

Ökumenischer Stadtfestgottesdienst

resized__211x300_Stadtfestgottesdienst_Plakat

 

Es ist in Chemnitz Tradition, dass im Rahmen des Stadtfestes ein Ökumenischer Gottesdienst gefeiert wird. So auch in diesem Jahr, 2017:

 

Der Gottesdienst beginnt am Samstag, dem 26. August, 18:00 Uhr in der St. Jakobikirche im Stadtzentrum. Auf der Grundlage der Jahreslosung "Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch." (Heskiel 36,26) wird es im Bezug auf ein Kirchenlied mehrere Kurzpredigten geben. Diese werden von Vertreteren unterschiedlicher Konfessionen gehalten. Orgel und Saxophon prägen die Stunde musikalisch. 

Autor: Stephan Brenner

(Quelle: Kirchenbezirk Chemnitz)

Nachrichten-Überblick

 

11.07.2017
aus alt mach neu
Ökumenischer Stadtfestgottesdienst

11.07.2017
Neuer Superintendent in Sicht?
Zwickauer Pfarrer kandidiert

07.06.2017
Gebäude, Klänge, Kunstwerke, Impulse, Gespräche
Nacht der Kirchen

30.05.2017
Aus Wittenberg zurück
mit gutem Kirchentags-Nachgeschmack

30.04.2017
... zum Städtele hinaus.
Superintendent Andreas Conzendorf in der Ruhestand verabschiedet

24.04.2017
Superintendent Conzendorf geht in den Ruhestand
Verabschiedungsgottesdienst am 30. April, 14:00 Uhr, in der Schloßkirche

22.03.2017
Ein interessantes Paar
Luther & Marx

16.03.2017
Bibel-Leporellos
Ausstellung in der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche

23.02.2017
Chemnitzer Friedenstag am 5. März
72. Jahrestag der Bombardierung 

23.02.2017
Mehr als 60 Veranstaltungen zu den Tagen der jüdischen Kultur
Das Programm für die Zeit vom 4. bis 19. März ist veröffentlicht