Zum Inhalt springen
Freitag, 25. Mai 2018
Sie sind hier: Startseite
Chemnitz, 13.02.2018

Zeig dich! Sieben Wochen ohne Kneifen

Passionsandachten in der Fastenzeit

7wo2018_aktionsmotiv_rgb_0Fasten bedeutet, eingeschliffene Gewohnheiten zu durchbrechen, die Routine des Alltags zu hinterfragen, seinem Leben möglicherweise eine neue Wendung zu geben oder auch wiederzuentdecken, worauf es ankommt. Von diesen Intentionen sind Passionsandachten geprägt, zu denen Chemnitzer Kirchgemeinden jeweils von 18:00 bis 18:30 Uhr einladen:

15. Februar: "Gott zeigt sich" (Genesis 32,25-30), St. Matthäuskirchgem., Zinzendorfstr. 14

22. Februar: "Zeig dein Mitgefühl" (Lukas 10,30-35), D.-Bonhoeffer-Kirchgem., Helbersdorfer St. 71

1. März: "Zeig deine Liebe" (Markus 14,3-9), St. Pauli-Kreuz-Kirchgem., Henriattenstr. 36

8. März: "Zeig deine Fehlbarkeit" (Genesis 3,7-11), St. Nikolai-Thomas-Kirchgem., Chopinstr. 41

15. März: "Zeig deine Hoffnung" (Markus 10,46-52), Ev.-ref. Gemeinde, Marschnerstr. 15

22. März: "Zeig, wofür du stehst" (Matthäus 26,69-75), St. Jakobi-Johannis-Kirchgem., Innere Klosterstr. 7A

13. April, Gründonnerstag: "Zeig dich Gott" (Jona 2,1-11), Vesper mit Musik und Abendmahl, St. Jakobi-Johannis-Kirchgem., Innere Klosterstr. 7A

 


 

 


 

Autor: Stephan Brenner

(Quelle: Kirchenbezirk Chemnitz)

Nachrichten-Überblick

 

17.04.2018

Oktober 2018 Die Telefonseelsorge Südwestsachsen  (Chemnitz, Zwickau, Vogtland) startet den ersten ...

28.02.2018
Unglaublich?
ProChrist-Liveübertragung nach Chemnitz

26.02.2018
Weltgebetstag
immer am ersten Freitag im März

19.02.2018
Fester Termin im Stadt-Kalender
Chemnitzer Friedenstag am 5. März

19.02.2018
Wieder ein reichhaltiges Programm
27. Tage der jüdischen Kultur

13.02.2018
Zeig dich! Sieben Wochen ohne Kneifen
Passionsandachten in der Fastenzeit

29.01.2018
Kirche wieder auf der Hochzeitsmesse
am 27. und 28. Januar 2018 in Chemnitz

19.01.2018
Chemnitz feiert
nicht ohne die Kirche

10.01.2018
Internationale Gebetswoche der Evangelischen Allianz
vom 14. bis 21. Januar 2018

18.12.2017
Von Spekulatius inspiriert
Gruß des Kirchenbezirks an die Gewerbetreibenden auf dem Weihnachtsmarkt