Zum Inhalt springen
Mittwoch, 20. Juni 2018
Sie sind hier: Startseite
Chemnitz, 19.02.2018

Wieder ein reichhaltiges Programm

27. Tage der jüdischen Kultur

TDJK_Ch

Die inzwischen in Chemnitz zur Tradition gewordenen "Tage der jüdischen Kultur" warten auch in diesem Jahr mit einem reichhaltigen und vielseitigen Programm auf. Die Stichworte, die auf dem dazugehörign Informationsheft notiert sind, lauten:

Film - Konzert - Lesung - Theater - Tanz - Ausstellung - Vortrag - Literatur

Das Evangelische Forum ist an Vorbereitung und Gestaltung folgender Veranstaltungen beteiligt (Wenn nicht anders angegeben: Eintritt frei):

 

24. Februar, 19:30 Uhr, Staatliches Museum für Archäologie Chemnitz, Stefan-Heym-Platz 1

Eröffnung der Tage der jüdischen Kultur mit "70 Jahre Israel - Vortrag und Konzert"

Die Tage der jüdischen Kultur haben aus Kiryat Bialik anlässlich des 70-jährigen Jubiläums des Staates Israel Kinder und Jugendliche der Musikschule in Kiryat Bialik eingeladen, nach Chemnitz zu kommen, um mit Kindern und Jugendlichen unserer Städtischen Musikschule zu musizieren.

Die jungen Musikerinnen und Musiker aus Kiryat Bialik spielen Kompositionen israelischer und anderer jüdischer Komponisten, die deutschen Kinder und Jugendlichen aus ihrem Repertoire.

Zum Jubiläum "70 Jahre Israel" spricht der Bürgermeister von Kiryat Bialik, Eli Dukorski. Er wird ins Deutsche übersetzt.

.....

24. Februar, 21:00 Uhr, Staatliches Museum für Archäologie Chemnitz, Stefan-Heym-Platz 1

Konzert "Yossi Fine & Ben Aylon"

Von den Hügeln Jerusalems zu den Dünen der Sahara. Musik aus der blauen Wüste. Hypnoische Rhythmen und Melodien, die kollektiv in Trance versetzen. Mit ihrem neuartigen Mix aus verschiedenen Einflüssen, wie Dub, Yemen Blues, Dabke, Gnawa und Trance werden sie gefeiert als Pioniere einer neuen Musikrichtung im Mittleren Ostens.

.....

25. Februar 2018, 17:00 Uhr, Jüdisches Gemeindezentrum Chemnitz, Stollberger Str. 28

"Beseder" - ("Alles klar!")

Künstler der jüdischen Gemeinde Chemnitz stellen aus: Boris Ostrovsky, Yaroslav Kurbanov,Igor Slutskyy, Lena Potiyevska, Slava Potiyevskyy.

Kiryat Bialik - eine Gründung deutscher Jüdinnen und Juden - Geschichte und aktuelles Leben - Vortrag von Bürgermeister Eli Dukorski (mit Übersetzung) mit Gelegenheit zu Nachfragen.

.....

26. Februar 2018, 19 Uhr, Jakobisaal Chemnitz, Theaterstraße 25

Einführung in das Alte Hebräisch

Nach einer Einführung in die Geschichte unserer Alphabetschriften werden anhand biblischer Texte und Inschriften aus dem ersten vorchristlichen Jahrtausend erste Einblicke in das Alte Hebräisch gegeben. Nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit, sich über künftige Hebräisch-Kurse in Sachsen zu informieren.

Leitung: Daniel J. Naumann (Dozent für Althebräisch)

.....

27. Februar 2018, 19 Uhr, Jakobisaal Chemnitz, Theaterstraße 25

Buchlesung von Prof. Dr. Klaus Wengst "Mirjams Sohn - Gottes Gesalbter"

Wer war Jesus von Nazareth? Der Neutestamtler Prof. Klaus Wengst legt dar, dass die Antwort auf diese Frage die vier Evangelien geben möchten, und diese sind von Haus aus jüdische Schriften.

.....

28. Februar 2018, 19:30 Uhr, Lutherkirche (Winterkirche), Zschopauer Straße 151

Klavierkonzert: Meisterwerke und Raritäten der Musik

Vadim Chaimovich (Frankfurt /M.) spielt Werke von Henry Purcell, Wolfgang Amadeus Mozart, Johann Pachelbel, Sergej Rachmaninoff u.a.

Eintritt 10 €, ermäßigt 7 €

.....

Donnerstag, 1. März 2018, 18 Uhr, Stadtkirche St. Jakobi Chemnitz, Jakobikirchplatz 1

Vesper mit Musik mit Musikschülern aus Kiryat Bialik

.....

7. März 2018, 19 Uhr, Jüdisches Gemeindezentrum Chemnitz, Stollberger Straße 28

Veranstaltung zur 875-Jahr-Feier der Stadt Chemnitz

Dr. Jürgen Nitsche: Vortrag mit Bildern zur Geschichte der Juden in Chemnitz

unter besonderer Beachtung ihrer Beziehungen zur Stadt bzw. Stadtverwaltung

.....

Das Gesamtprogramm unter: http://www.tdjk.de

Autor: Stephan Brenner

(Quelle: Kirchenbezirk Chemnitz)

Nachrichten-Überblick

 

17.04.2018

Oktober 2018 Die Telefonseelsorge Südwestsachsen  (Chemnitz, Zwickau, Vogtland) startet den ersten ...

28.02.2018
Unglaublich?
ProChrist-Liveübertragung nach Chemnitz

26.02.2018
Weltgebetstag
immer am ersten Freitag im März

19.02.2018
Fester Termin im Stadt-Kalender
Chemnitzer Friedenstag am 5. März

19.02.2018
Wieder ein reichhaltiges Programm
27. Tage der jüdischen Kultur

13.02.2018
Zeig dich! Sieben Wochen ohne Kneifen
Passionsandachten in der Fastenzeit

29.01.2018
Kirche wieder auf der Hochzeitsmesse
am 27. und 28. Januar 2018 in Chemnitz

19.01.2018
Chemnitz feiert
nicht ohne die Kirche

10.01.2018
Internationale Gebetswoche der Evangelischen Allianz
vom 14. bis 21. Januar 2018

18.12.2017
Von Spekulatius inspiriert
Gruß des Kirchenbezirks an die Gewerbetreibenden auf dem Weihnachtsmarkt